Reflexzonenmassage  - Nadia Kunz-Diethelm



Akupressur









Die Theorie der chinesische Heilkunde (TCM = Traditionelle Chinesische Medizin) 
beruht darauf, dass das Qi (die Lebensenergie) in einem eigenen 
Netzwerk im Körper, dem Meridiansystem (Leitbahnen) fliesst.
Über diese Akupunkte wird der Energiefluss und die Blutzirkulation zwischen den Meridianen, beeinflusst und angeregt. 
Diese tiefe Körperarbeit wirkt sich auf alle Körperfunktionen aus.
Das Qi wird zum harmonischen fliessen angeregt.

Das Erkennen des energetischen Zustandes sowie das Lokalisieren von Stagnationen in den Meridianen und das Lösen von Muskelverspannungen sind die Grundlagen für                eine angemessene und erfolgreiche Behandlung.                                                  


Die Behandlung erfolgt in Einzelsitzungen, wobei die Klienten auf einer Massageliege ruhen. Körpergefühle und Emotionen des Klienten werden im Behandlungsprozess verbal begleitet und unterstützt.

Die Akupressur Behandlung ist geeignet für Menschen jeder Altersgruppe.

Wann ist die Akupressur-Therapie hilfreich?

  •  Unterstützung bei akuten und chronischen Krankheitsverläufen
  •  Rücken-, Schulter und Nackenbeschwerden
  •  Kopfschmerzen und Migräne
  •  Verdauungsbeschwerden
  •  Menstruationsbeschwerden
  •  Förderung der eigenen Ressourcen
  •  Präventive Gesundheitserhaltung
  •  Harmonisierung von Körper, Geist und Seele 



Meine verschiedenen Behandlungen mit Akupressur: 

  • die 8 Wundermeridiane  (das grosse Yang)
  • Kopfschmerz-Migränetherapie
  • Fussreflexzonentherapie
  • Akupressurbehandlung am Gesicht/Kopf


Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint